Kosten

/Kosten
Kosten 2018-02-01T14:44:56+00:00

Kosten

Als unabhängiger Versicherungsbroker und Berater ist es unser Ziel, nachhaltig ein optimales Leistungs-Kosten-Verhältnis für Sie zu erzielen. PWZ verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und hat Zugang zum gesamten schweizerischen Versicherungsmarkt. Mit dieser Kombination aus Objektivität, Kompetenz und Angebotsvielfalt erreichen wir eine echte Win-Win-Situation, welche sich langfristig optimal auf unsere Kunden auswirkt.

Wir arbeiten mit unterschiedlichen Kostenmodellen – Kostenstruktur und Abrechnungen sind für Sie in jedem Fall transparent und übersichtlich.

Für Unternehmenskunden sind unsere versicherungsbezogenen Dienstleistungen als Broker kostenlos, sofern die marktüblichen Courtagen vom Versicherer unsere Aufwendungen decken. Bei Kleinmandaten oder im Zusammenhang mit Ausschreibungen und den damit verbundenen  Prämieneinsparungen vereinbaren wir ein erfolgsabhängiges Honorar oder ein Pauschalhonorar.

Für Dienstleistungen ausserhalb des erwähnten Bereiches, wie beispielsweise Überprüfungsmandate und reine Beratungsaufträge ohne Brokermandat, erstellen wir Ihnen gerne ein aufwandabhängiges Honorarangebot.

Privatkunden bieten wir die gewünschten Leistungen nach einem kostenfreien Erstgespräch ebenfalls im Rahmen eines aufwandbezogenen Honorars an.

Berater Kontaktieren
Die qualifizierten Fachleute von PWZ beraten Sie in allen Fragen zu Versicherung, Vorsorge und Finanzplanung – Sie profitieren von unserer Neutralität als unabhängigem Broker. Für die Umsetzung Ihres Lösungskonzeptes erstellen wir ein transparentes und anforderungsgerechtes Honorarmodell.
Berater Kontaktieren

Weitere Informationen

PRESSEMITTEILUNG: Aon Schweiz AG baut Marktführerschaft im Bereich Personalvorsorge durch Übernahme der PWZ AG weiter aus

7. Juli 2017|0 Kommentare

Zürich, 5. Juli 2017 – Die Aon (NYSE: AON), ein führender globaler Dienstleister für Risikomanagement sowie Versicherungs- und Rückversicherungsmakler und Berater für Human Resources übernimmt 100 Prozent der Geschäftsanteile der PWZ AG, Versicherungs- und Vorsorgeberatung mit [...]

  • Umverteilung in Pensionskassen

Umverteilung in Pensionskassen: Zwei oder vier Milliarden?

16. Juli 2015|0 Kommentare

Die aktuellen gesetzlichen Vorgaben in der beruflichen Vorsorge führen dazu, dass es für die Pensionskassen immer schwieriger geworden ist, die zur Auszahlung von Altersrenten benötigten Mittel bereit zu stellen. Diese Mittel werden für jede versicherte [...]

Ein Fehler – weg ist das gesamte Privatvermögen! Haftpflicht für Führungspersonen – Organhaftpflicht (D&O)

9. Juli 2015|0 Kommentare

SWISSAIR, Spar- und Leihkasse Thun (SLT), Biber Holding, Adecco, Bodensee-Arena usw. - auch in der Schweiz häufen sich die Verantwortlichkeitsklagen gegen sog. Organe. Obwohl unter dem Mantel der Verschwiegenheit nur ein kleiner Teil der Fälle [...]